Schlagwort-Archive: Nintendo Wii

darkIkarusEssentials #23 – Project Zero 2 – Wii Edition

Weiter geht’s im Sauseschritt, wen nehmen wir denn heute mit? Einer der auszog, um uns das fürchten zu lehren! Nachdem Galerians ja eher ein Psycho-Thriller mit Horror-Kreaturen im Cyberpunk-Setting war, geht es nun zurück zu den Wurzeln. Im nächsten LP-Projekt erwartet euch wenig bis kaum Gewalt oder Blut, stattdessen lässt es euch selbiges in den Adern gefrieren, denn es bietet feinsten Grusel im J-Horror-Gewand für euch. Ohne Waffen, dafür mit Kamera ausgestattet folgen wir dem roten Schmetterling ins verlorene Dorf, wo wir nicht besonders freundlich begrüßt werden. Willkommen in der düsteren Welt von Zero: Shinku no chô (零 眞紅の蝶) besser bekannt als Project Zero 2. darkIkarusEssentials #23 – Project Zero 2 – Wii Edition weiterlesen

Advertisements

darkIkarusEssentials #22 – Wario Land: The Shake Dimension

Und wieder einmal gibt’s nichts Neues zu vermelden, außer der Hinweis auf das neue Projekt. Hier habe ich dieses Mal nach dem eher melancholischen Ico zu etwas Fröhlicherem gegriffen, und wieder einmal ist es ein Titel, dem eher wenig Aufmerksamkeit zuteil wurde. Zu Unrecht, wie ich finde, weshalb ich Wario Land auf der Wii eine Plattform biete. darkIkarusEssentials #22 – Wario Land: The Shake Dimension weiterlesen

Zock-Session 2012 – Tag 4

Letzter Tag der Zock-Session 2012 und wir blicken mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück auf sechs Jahre Nintendo Wii. Zum Schluss habe ich mir ein Spiel aufgehoben, das mich schon bei seiner Ankündigung in seinen Bann gezogen hatte. Der erste Trailer verströmte bereits eine derart dichte Atmosphäre, dass ich von vornherein wusste: Dies Spiel muss ich haben! Letztlich hatte es seine Schwächen, die das Gesamterlebnis etwas trüben, doch die perfekt eingefangene Post-Apokalypse bleibt mir wohl noch lange in Erinnerung. Gemeint ist Fragile Dreams ~Farewell Ruins of the Moon~. Zock-Session 2012 – Tag 4 weiterlesen

Zock-Session 2012 – Tag 3

Kommen wir zum dritten Tag, und wieder habe ich ein Spiel rausgesucht, dass trotz seiner Genialität und Qualität aufgrund Masseninkompatibilität leider untergegangen ist. Tatsächlich ist es sogar ein Spiel aus diesem Jahr respektive einer Sammlung vorher erschienener Spiele: Bit.Trip Complete! Solltet ihr es nicht besitzen (wovon ich so ziemlich ausgehe), so könnt ihr es euch sehr günstig besorgen. Gerade mal 13€ ist der aktuelle Preis bei Amazon für die Sammlung von 6 wirklich exzellenten Spielen inklusive Soundtrack-CD. Natürlich solltet ihr Geschicklichkeitsspielen nicht ganz abgeneigt sein und eine gewisse Frusttoleranz mitbringen. Ebenso ist der Soundtrack mit seinen Ambient-Chiptune-Sounds nicht jedermanns Sache. Wenn ihr reinhören wollt, empfehle ich euch meinen letzten Eintrag zum Thema Gaming Sounds. Zock-Session 2012 – Tag 3 weiterlesen

Zock-Session 2012 – Tag 2

Keine Sorge, die Videos, die eigentlich für den gestrigen Tag geplant waren, kommen noch. Da ich allerdings heute erst zum aufzeichnen kam und das Rendern und Hochladen immer ein ganzes Weilchen dauert, müsst ihr euch ein wenig gedulden. Ich möchte aber indes an dieser Stelle weiter machen, und zwar mit einem Knuddel-Jump’n’Run, das zu Unrecht untergegangen ist. Viel Spaß wünsche ich mit Kirby und das magische Garn! Zock-Session 2012 – Tag 2 weiterlesen

Zock-Session 2012 – Tag 1

Meine sehr veehrten Leserinnen und Leser, es ist mal wieder soweit. Weihnachten ist rum, Silvester steht schon bald vor der Tür. Da wird es Zeit innezuhalten und sich nochmal entspannt zurückzubesinnen. 2012 war ein ereignisreiches Jahr, soviel steht fest. Doch bevor ich zum obligatorischen Jahresrückblick komme, gibt es ab heute die nächsten Tage wieder eine Zock-Session, die diesmal ganz unter dem Themenschwerpunkt „Abschied von der Wii“ steht, was die Auswahl auf Wii-Titel beschränkt. Die nächsten vier Tage werde ich euch bekannte, weniger bekannte, aber vor allem spaßige Spiele zeigen und das – sofern alles klappt – wieder in Bild und Ton. Heute geht es auch schon los mit… Ôkami! Zock-Session 2012 – Tag 1 weiterlesen

Herbstprogramm

Da bin ich wieder, wie versprochen. Die Sommerpause ist rum und ich bin noch im Stress – beschäftigt mit meiner BA-Arbeit. Aber das soll euch nicht kümmern, denn schließlich muss es weitergehen hier. Ich hoffe ihr habt die Netzfundstücke, die ich euch die letzten beiden Monate vorgestellt hatte, genossen und seid nun wieder fit für Anekdoten, Reviews, Empfehlungen und Kuriositäten. Starten möchte ich mal wieder mit einem Aussichtseintrag über das, was euch die nächsten Wochen hier so alles erwarten wird. (Am Ende wird sich eh wieder nur die Hälfte erfüllen, aber was soll’s…) Herbstprogramm weiterlesen