Schlagwort-Archive: Let’s Play

darkIkarusEssentials #15 – Metroid Fusion

Menschen sterben, immer und überall. Diese Woche hat es wieder zwei bekannte Exemplare getroffen. Der eine wird den meisten Menschen in Deutschland ein Begriff sein: Marcel Reich-Ranicki, der Literaturkritiker, der gewaltvoll sich über das Fernsehen echauffierte. Den anderen kennt dagegen eher die Nerd-Fraktion: Yamauchi Hiroshi, seines Zeichens Ex-Präsident von Nintendo, der überhaupt erst dafür sorgte, das die Firma vom Spielkarten und Plastikspielzeughersteller zu dem wurde, als das wir sie heute kennen: Eine der mächtigsten und einflussreichsten Firmen auf dem Videospielmarkt. darkIkarusEssentials #15 – Metroid Fusion weiterlesen

Werbeanzeigen

darkIkarusEssentials #14 – Pikmin

Meine sehr verehrte Leserschaft, wie versprochen ist es nun soweit und ich beginne mit meinem Let’s Play-Sommerprojekt. Ab heute werdet ihr jeden Tag einen weiteren Teil von Pikmin präsentiert bekommen. Wir begleiten dabei Captain Olimar, der auf seinem Flug durch das All eine Bruchlandung hinlegt und von nun an um sein Überleben kämpfen muss. 30 Tage hat er Zeit die überall verstreuten Teile seines Raumschiffes zu finden, bevor die Lebenserhaltungssysteme seines Raumanzugs versagen. Zum Glück hat er dabei die tatkräftige Unterstützung der pflanzenartigen Lebensform namens Pikmin. darkIkarusEssentials #14 – Pikmin weiterlesen

darkIkarusEssentials #13 – Banjo-Kazooie

Letzte Woche begann erst ein neues Projekt, da kommt schon das nächste, denn Castlevania ist abgelaufen und fordert Ersatz. Ein letztes Mal für eine längere Zeit widme ich mich einem Nintendo64-Klassiker und der kommt abermals von Rare aus den Zeiten, in denen sie noch gut waren. Freut euch mit mir zusammen auf das schräge Jump’n’Run Banjo-Kazooie! darkIkarusEssentials #13 – Banjo-Kazooie weiterlesen

darkIkarusEssentials #12 – Perfect Dark

Während bei den Brüdern mein kürzlich ausgelaufenes Projekt, Donkey Kong Country 2, noch eine Weile weiterläuft, widme ich mich bereits neuen Ufern und bediene auch Genres, die sowohl in meiner Sammlung als auch in meinem Interesse eher unterrepräsentiert sind. Diesmal geht es um den Nintendo 64-Klassiker, der Rare zusammen mit dem vorangegangenen Golden Eye im Ego-Shooter-Genre etablierte: Perfect Dark. Warum ich es trotz der Genre-Tatsache mag, erfahrt ihr im ersten Video. Viel Vergnügen! darkIkarusEssentials #12 – Perfect Dark weiterlesen

darkIkarusEssentials #11 – Castlevania: Legacy of Darkness

Mit Killer7 ist bereits mein drittes LP-Projekt vergangenen Dienstag zu Ende gegangen und wer sich die wirre Story um den Killer mit sieben Persönlichkeiten verstrickt in eine Politik-Affäre (nochmal) zu Gemüte führen will, kann dies mit Hilfe der Playlist tun.
Das Ende eines Projekts bedeutet aber auch den Anfang eines neuen, und dafür habe ich mir ein Spiel rausgesucht, dass bei vielen Fans der Reihe kaltes Grauen auslöst. Ich hingegen habe weiterhin meinen Spaß am wohl umstrittensten Teil der Reihe respektive einer der beiden umstrittensten Teile der Reihe. Nichtsdestotrotz wünsche ich allen Hatern, Fans und Ahnungslosen viel Spaß mit Castlevania: Legacy of Darkness für das Nintendo 64. darkIkarusEssentials #11 – Castlevania: Legacy of Darkness weiterlesen

darkIkarusEssentials #10 – Donkey Kong Country 2

Freunde meiner Let’s Plays und solche, die es werden wollen, tretet näher, denn es geht wieder los: Nachdem Beyond Good & Evil abgeschlossen wurde, starten wir mit einem neuen Projekt und diesmal wird es der abolute Knaller – nun ja, ich versuche es zumindest zu einem werden zu lassen. Die Beleuchteten Brüder, bestehend aus den bereits allseits beliebten Biber und Ponk wurden von mir zu einem Let’s Play Against…! herausgefordert. Wir wollen ein für alle mal klären, wer der wahre Jump’n’Run-Meister ist und treten separat aber doch irgendwie zusammen zu einer spannenden Runde Donkey Kong Country 2 an. darkIkarusEssentials #10 – Donkey Kong Country 2 weiterlesen

darkIkarusEssentials #9 – Terranigma

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! Während mein Blog noch ein bisschen pausiert (sorry an dieser Stelle) dürfen sich Freunde meiner Let’s Plays auf ein neues Projekt freuen. Neu dabei ab diesem Monat ist Terranigma, ein Action-RPG für das gute alte SNES. Natürlich werden die begonnenen Werke weiter fortgesetzt und so werdet ihr euch auch weiterhin Dienstags und Samstags jeweils eine gepflegte halbe Stunde mit Killer7 und Beyond Good & Evil amüsieren können. Das neue Projekt werdet ihr ab jetzt immer Donnerstags bestaunen können und damit ihr nicht zu früh unter Entzug leidet, gibt es davon jeweils zweimal eine halbe Stunde! darkIkarusEssentials #9 – Terranigma weiterlesen

Bin bald zurück!

Wir ihr sicherlich bereits bemerkt habt, gab es die vergangene Woche keinen Eintrag und das wird auch noch die nächsten Wochen so sein, da ich mit einigem Kram beschäftigt bin. Dies wird sozusagen mein Blog-Urlaub. Weiter geht’s dann Mitte April, wenn ihr mögt. Ich würde mich freuen, euch begrüßen zu dürfen. Wenn euch unterdessen langweilig sein sollte, schaut doch einfach auf meinem YouTube-Channel vorbei, da gibt es weiterhin jeden Dienstag und Samstag eine neue Ausgabe meiner derzeitigen LP-Projekte. Bis denne!

darkIkarusEssentials #8 – Killer7

Ein neuer Monat bricht an und damit starte ich ein neues Projekt. Nun fragt ihr euch zurecht: „Was passiert mit dem letzten?“ Ganz einfach, es wird parallel weitergeführt. Ab nun dürft ihr euch Dienstags und Samstags auf zwei mal eine halbe Stunde mit zwei verschiedenen Spielen freuen. Das eine ist wie gehabt Beyond Good & Evil. Beim neuen Projekt handelt es sich allerdings um eines meiner persönlichen Lieblingsspiele und läutet zudem eine etwas härtere Gangart ein. Viel Vergnügen mit dem Meisterwerk des durchgeknallten Suda Gôichi aka Suda51: Killer7! darkIkarusEssentials #8 – Killer7 weiterlesen

darkIkarusEssentials #6 – Klonoa [Wii]

Hallo liebe Leute und herzlich Willkommen zu einer lange versprochenen und endlich erfüllten Kategorie. Vor etwa einem Jahr hatte ich euch angekündigt, dass ich gerne Let’s Plays machen würde und euch einen Poll zum Abstimmen präsentiert mit dem Ergebnis, dass ihr gerne Fire Emblem: Radiant Dawn sehen würdet. Nun, die LPs kommen ins Rollen, doch ich habe mich nach etwas Abwägen gegen Fire Emblem entschieden, da das Spiel 1. einen Haufen Zeit verschlingt und 2. zum Zuschauen einfach nicht so recht spannend ist. Lange, strategische Gefechte, bei denen häufig nicht viel passiert mögen für den Spieler hochspannend sein, für den Zuschauer allerdings eher ermüdend. Aus diesem Grund dachte ich mir, ich starte entspannt mit einem Jump’n’Run und habe mich kurzerhand für die Wii-Version von Klonoa entschieden. darkIkarusEssentials #6 – Klonoa [Wii] weiterlesen