Archiv der Kategorie: Zeitgeist

Smalltalk

Weihnachtstraditionen

Weihnachtsmärkte… entweder man liebt sie oder man hasst sie. Dazwischen gibt es nichts, könnte man meinen. Ich selbst bin kein großer Fan von ihnen, aber ich verachte sie auch nicht. Jedem Tierchen sein Pläsierchen. Trotzdem werde ich jedes Jahr von irgendwem mitgeschleppt, weil das ja so schön, so romantisch oder sonst was sein soll. Ich dagegen sehe es nüchtern Verkaufsort für Kitsch und überteuerter Speisen. Weihnachtstraditionen weiterlesen

Advertisements

Phantomstress

Eine ganze Woche ohne Beiträge und jetzt kommt der dieswöchige auch noch zu spät… Sappalot, so geht das aber nicht! Richtig, deshalb gibt’s diese und nächste Woche auch jeweils einen Eintrag mehr. Aber lassen wir die Formalien sich selbst überlassen und kümmern uns um unser heutiges Thema, das wieder einmal meine aktuelle universitäre Situation aufgreift. Doch bevor ihr den Tab schließt: Es könnte auch euch betreffen! Phantomstress weiterlesen

Die Kunst zu scheitern

Heute war Abgabe meiner Masterarbeit. Eigentlich, denn trotz intensiver Wochenendarbeit, bin ich mal wieder nicht fertig geworden. Eine Mischung aus Hedonismus und durch Blackouts bedingte Unzulänglichkeiten hielten mich davon ab. Doch ich bin weit gekommen, bis zur Hälfte. Noch zwei Wochen mehr werden es richten, dachte ich. Das Prüfungsamt wird mir die schon irgendwie gewähren, dachte ich. Tja, falsch gedacht. Eine Woche habe ich noch bekommen, das wäre es dann. Nun heißt es, ranhalten und eine stressige Woche hinter mich bringen. …und scheitern. Die Kunst zu scheitern weiterlesen

Traumberuf: YouTube-Star

Oder: Unterhaltung zwischen Kunst und Kommerz.

Vor circa zwei Wochen ließen die Jungs von Rocket Beans, die auch hinter Game One stecken, und ehemalige, alte GIGA-Hasen sind, die Bombe platzen: Der Channelbetrieb rechnet sich nicht, es fehlt an Geld. Bam, das sagen Menschen, die hinter einem Kanal mit knapp 170.000 Abonnenten stehen. Nun geht das große Ratespielchen los, denn woran liegt es? Und viel wichtiger: Wie geht es weiter? Ich stelle mir diese Frage nicht nur in Bezug auf die Raketenbohnen, sondern auch in Bezug auf YouTube allgemein. Im Grunde tangiert der Sachverhalt auch Internetmarketing allgemein, doch, wie heißt es so schön: Das ist ein weites Feld, Luise. Zeit, das Pferd von hinten aufzuzäumen. Traumberuf: YouTube-Star weiterlesen

Weil es schon immer so war…

Die Synode des Vatikans ist vorüber und wie nicht anders zu erwarten, war das Ergebnis ernüchternd. Angestoßen durch Papst Franziskus wollte man darüber diskutieren, inwieweit man die katholische Kirche Reformieren kann. Nicht weniger als eine Neuausrichtung sollte es werden, insbesondere im Umgang mit Geschiedenen, Wiederverheirateten und Homosexuellen. Doch am Ende setzten sich die streng Konservativen durch. Es darf keine Änderung geben, man muss an den Glaubensgrundsätzen festhalten und wenn dazu die Diskriminierung bestimmter Gruppen gehört – liebe deinen Nächsten und so… Weil es schon immer so war… weiterlesen

Der Kleinkünstler und der Kommunist

Was würdet ihr tun, wenn es eines eines Morgens an der Tür klingelt, ihr sie öffnet und plötzlich einem Känguru gegenüberstündet? Vermutlich ähnlich verdattert aus der Wäsche schauen wie Marc-Uwe Kling, seines Zeichens Kleinkünstler, der nicht so genannt werden will. Dabei ist dies erst der Anfang von vielen seltsamen und erheiternden Erlebnissen, die da noch kommen. So stellt sich bald heraus, dass das Känguru natürlich Kommunist ist und im Vietnam gekämpft hatte, obschon das angesichts der Lebenserwartung dieses Tieres gar nicht sein könnte, doch Realität und Fiktion mischen sich schnell, wenn es darum geht, eine Parabel auf das Leben in seiner ganzen Wahnwitzigkeit zu erzählen. Der Kleinkünstler und der Kommunist weiterlesen

Upgrading darkIkarusEssence

Aus, Ende, Fertig! Das Gewinnspiel ist natürlich gemeint. Viele haben auch dieses Jahr nicht mitgemacht, obwohl es wieder Tolles abzustauben gab. Und dieses Jahr gewonnen hat… *badumtsssss* Brightfalls! Herzlichen Glückwunsch! Ich kontaktiere dich entsprechend und dann kannst du dir den Preis aussuchen. An die anderen, die es versucht haben: Es wird weitere Chancen geben! Spätestens zum 8-jährigen. Upgrading darkIkarusEssence weiterlesen

7 Jahre darkIkarusEssence – UPDATE –

Huhu, da bin ich wieder! Habt ihr mich vermisst? Nein, ja, vielleicht? Jedenfalls habe ich gerade genug mit meiner Masterarbeit zu tun, deren baldiges Ende unaufhaltsam näher rückt, weswegen ich mich hier auch nur kurz melde. Dies will ich mir zum unglaublichen siebten Jahrestags meines Blogs natürlich nicht nehmen lassen. Aus diesem Grund seid ihr vermutlich auch hier, denn ihr wisst natürlich, dass kein Jahr ohne Gewinnspiel rumgeht. Doch bevor ich hier weiterschreibe, gibt’s erstmal ein kleines Video, um eure Laune zu heben: 7 Jahre darkIkarusEssence – UPDATE – weiterlesen