Was bleibt… 2013

2014 ist nur einen Steinwurf entfernt. Zeit zurückzublicken, was von dem Jahr, das in wenigen Stunden sein Ende finden wird, übrig geblieben ist. Zunächst einmal viele Eindrücke, positive wie negative. Insgesamt würde ich aber 2013 als das Jahr des Stillstands betrachten: Was bleibt… 2013 weiterlesen

Werbung

Zock-Session 2013 – Tag 4

Vierter Tag, letzter Tag. Zeit für den Retro Day, bei dem ich einen Spieleklassiker ausgrabe, den wohl jeder kennt und schon mal gespielt hat. Dieses Jahr habe ich mich für Super Mario Land entschieden. Ja genau, das alte Game Boy-Spiel, in dem Prinzessin Daisy ihren ersten Auftritt hatte, ebenso wie ein Bösewicht, der, abgesehen vom direkten Nachfolger, ungewöhnlicherweise nie mehr in der Mario Franchise aufgetaucht ist. Zock-Session 2013 – Tag 4 weiterlesen

Zock-Session 2013 – Tag 3

Aller guten Dinge sind mindestens drei, darum gibt’s am heutigen Tag auch wieder ein hübsches Spielchen, das ihr möglicherweise noch gar nicht kennt oder aber zwar davon gehört habt, aber euch nichts darunter vorstellen konntet. Dies könnt ihr nun ändern, denn die kleinen, putzigen, wuseligen Klebebälle erwarten euch schon in World of Goo. Zock-Session 2013 – Tag 3 weiterlesen

Zock-Session 2013 – Tag 2

Und schon geht es weiter. Heute etwas länger als gestern, das gebietet schon das Spiel allein, welches es nie zu einem eigenen Let’s Play-Projekt gebracht hätte, ganz einfach weil es nicht abwechslungsreich genug für den Zuschauer ist. Obwohl der Spieler selbst eine Menge Spaß dabei hat, dem kleinen Haushaltsroboter im Haushalt zu helfen, in dem man Dreckspuren wegputzt, Müll einsammelt und mit den Spielzeugen des Haushalts der Sandersons agiert, um so die überschuldete Familie glücklich zu machen und sie davon zu überzeugen, dass man selbst kein rausgeschmissenes Geld war. Viel Spaß mit Chibi-Robo! Zock-Session 2013 – Tag 2 weiterlesen

Wider der Weihnachtsödnis

oder: Das Letzte vorm Feste.

Ihr kennt das sicherlich: Weihnachten verbringt man bei der Familie, wo es dann erstmal gutes Essen und eventuell das ein oder andere Geschenk gibt. Aber nachdem alles verputzt und ausgepackt wurde, wird einem doch gelegentlich langweilig. Unternehmen lässt sich nichts, da all die anderen auch bei ihrer Familie sind und im TV laufen den ganzen Tag nur Wiederholungen von Filmen, die man schon mindestens zehnmal gesehen hat. Also wirft man einen Blick ins Internet, doch dort trifft man aber auch nur die traurigen Gestalten, die sich tagein tagaus in Foren gegenseitig beleidigen – und Spambots natürlich. Für solche Fälle wünscht man sich doch, man hätte Unterhaltung parat oder wüsste, wo man sich diese herholen könnte. Für solche Fälle hab ich hier noch ein paar Tipps zu Channels und Internet-Seiten, die euch sicher beschäftigen werden. Und ab dafür! Wider der Weihnachtsödnis weiterlesen

Rage against YouTube

Eigentlich wollte ich nach den letzten Wochen, in denen es immer wieder Einträge zu Let’s Play-Projekten meinerseits gab, in dieser Woche zu einem völlig anderen Thema kommen. Eigentlich, denn die aktuellen Ereignisse der vergangenen Woche machen es mir quasi unmöglich darüber zu schweigen. Konkret geht es um neue Geschäftsbedingungen bei YouTube, die es Firmen erleichtert, Urheberrechtsverletzungen anzuprangern. Dies betrifft vor allem Let’s Player, die ihren Kanal monetarisiert haben, d.h. damit Geld verdienen. Bei den meisten, die Let’s Plays in der Regel hobbymäßig betreiben, geht es nur um sehr kleine Beträge, doch für die großen Let’s Player, die dies tatsächlich hauptberuflich machen, ist es doch ein gewaltiger Schlag. Im folgenden Video seht ihr eine Seite der Reaktionen: Rage against YouTube weiterlesen

darkIkarusEssentials # 19 – Eternal Darkness: Sanity’s Requiem

Und schon wieder ein neues Projekt, das geht ja wie im Taubenschlag… Nachdem Banjo-Kazooie die letzte Woche abgelaufen ist, brauchen wir natürlich auch hier etwas, um die entstandene Lücke zu füllen. Aus diesem Grund habe ich mich für eines meiner liebsten Spiele entschieden, das diesmal aus dem Bereich Horror kommt. Freut euch auf den Lovecraft’schen Gruselthriller Eternal Darkness! darkIkarusEssentials # 19 – Eternal Darkness: Sanity’s Requiem weiterlesen

darkIkarusEssentials #18 – Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

Es tut mir ja schon irgendwie Leid, dass ihr hier nix Neues oder Interessantes zu lesen bekommt, aber in letzter Zeit häuft sich mal wieder an allen Enden Stress und Arbeit. Das eine bedingt das andere… Aber sei es drum, denn immerhin gehen meine Let’s Play-Projekte weiter und endlich gibt es auch das Ersatzprojekt für den Majora’s Mask-Ausfall: Ein Rollenspiel so flach wie Papier. Ich wünsche viel Vergnügen mit Paper Mario: Die Legende vom Äonentor! darkIkarusEssentials #18 – Paper Mario: Die Legende vom Äonentor weiterlesen