Von Löchern im Sommer

Ihr kennt das sicher: Im TV läuft nix Tolles. Das Internet gibt nix Tolles her. Es ist mal wieder saure Gurken-Zeit und man versucht das beste draus zu machen. Ich für meinen Teil bin derzeit mit dem, was mein Semester so mit sich bringt schon gut ausgelastet und habe daher eine Entscheidung getroffen: Ich gehe in die Sommerpause!

Richtig gelesen. Ihr könnt euch vorerst gelangweilt von diesem Blog abwenden (aber kommt rechtzeitig wieder), denn ich habe vor bis September hier erstmal dicht zu machen. Na gut, vielleicht poste ich ein paar Netzfundstücke, falls was Erwähnenswertes anfällt, aber wie ihr in letzter Zeit sicher gemerkt habt, schaffe ich es eben nicht mehr den „mindestens ein Post pro Woche“-Rhythmus aufrecht zu erhalten. Zum Abschluss gibt es jetzt noch ein bisschen Beschäftigungstherapie, einfach weil ich euch, meine Leser, mag. Bitteschön!

Wenn ihr euch von Let’s Plays unterhalten fühlt, möchte ich an dieser Stelle einfach mal die Kanäle von Lightcatcher und LPAki empfehlen, die haben mich in der Vergangenheit tatsächlich schon sehr gut unterhalten.

Für alle anderen gibt’s das hier. Für die 5 Minuten Spaß zwischendurch. Vielen Dank dafür an UlfdieFee.

So, das war’s bin dann mal weg.

Advertisements

7 Kommentare zu „Von Löchern im Sommer“

  1. Da gibt’s im Sommer schon nix in TV und Internet und dann muss du auch noch dein Blog eisen, damit es noch weniger zu sehen gibt? D; Habt ihr faules Studentenpack nicht auch bald ein halbes Jahr Semesterferien oder so? ;P

    Bis September dann, tschö (^.^)~

    1. Ja, nur leider fallen die für mich dieses Jahr aus, da ich an meiner Abschlussarbeit tippsel. Die wird zwar im September auch noch nicht ganz fertig sein, aber ich hoffe mal der gröbste Stress liegt dann hinter mir. Außerdem steht dann ja das Blogjubiläum an, und das soll ja nicht in die Sommerpause fallen. =)
      Ich hoffe, ihr bleibt mir bis dahin erhalten.

  2. Ich antworte wie immer verspätet, aber ich wünsche dir – trotz Unikram – eine gute Sommerpause.

    Lightcatcher und LAki kenne ich bereits. Leider auch die andere Beschäftigungsmöglichkeit, wobei ich aber das zweite „Level“ noch nicht kannte.

    Somit habe ich keine Beschäftigungsmöglichkeit mehr. DAS REICHT NICHT! OH NEIN! ICH WERDE JETZT PANISCH IM KREIS RENNEN, DA MEIN LEBEN SO LANGWEILIG UND LEER GEWORDEN IST!!!!1

    Ähm, ja… Ich erwarte dann mit Freude deine Rückkehr.

Eure Meinung? Schreibt's in den Commentsbereich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s