Jetzt auch mit ohne WLAN-Kabel!

Leute, seid stolz auf mich. Ich habe es tatsächlich endlich geschafft meinen Router zu installieren. Nachdem ich das vor einigen Monaten schonmal probiert habe und es mich unglaublich angekotzt hat, dass einfach gar nix funktioniert, habe ich mich nun nochmal mit viel Geduld rangesetzt. und was soll ich sagen? Es funktionierte mal wieder nicht… zumindest solange bis ich gute 3 Stunden rumgebastelt und alle Möglichkeiten ausprobiert hatte. Die naheliegendste kam mir erst spät in den Sinn: Nach der erfolgreichen Routerverbindung, einfach mal das Modem neu starten… und plötzlich geht es! Zum Glück saß ich gerade nicht unter einem Türrahmen, denn dann hätte der Freudensprung sichtlich geschmerzt…

Doch es gibt noch mehr, denn jetzt wo das WLAN-Netz steht, habe ich endlich meinen Gutscheincode für Kid Icarus aktiviert und es mir zusammen mit dem Nintendo-Briefkasten mal eben auf meinen vereinsamten 3DS gezogen. Wer mich also zuspammen will, kann das von nun an auch darüber. Wenn ihr meinen Freundescode haben wollt, schreibt einfach eine Email. Ich freue mich schon auf eure hoffentlich netten Briefe.

Außerdem habe ich mich riesig gefreut, als ich heute eine Mail von MatPat, seines Zeichens Showmaster von GameTheory – eine 2-wöchentliche Internetsendung über Videospiele und ihr Bezug zur realen Welt, erhalten habe. Ich schrieb ihm vor etwa einer Woche in meinem besten Englisch, dass ich eben jene Show auf ScrewAttack.com entdeckt habe und ich sehr angetan davon war, nebst einigen Vorschlägen für spätere Sendungen (konkret: Terranigma und Killer7). Zu meiner Überraschung kam keine Standardantwort mit vorgefertigten Satzbausteinen, sondern eine wirklich ausführliche und ehrliche Mail, in der er schrieb, dass es ihn sehr freue, dass er auch internationales Publikum hat und die beiden Vorschläge definitiv ins Auge fassen wird. Also schaut selbst mal rein, es lohnt sich! Und wenn ihr in den nächsten Wochen oder Monaten eine Show über Terranigma oder Killer7 entdeckt, denkt daran: Ich war’s!

Zum Schluss möchte ich noch sagen, dass ich froh bin Fastnacht ein weiteres Jahr unbeschadet hinter mich gebracht zu haben (Ich hab das Haus nicht verlassen!) und mich unglaublich gefreut hatte, als diese Woche Donnerstag meine Limited Edition von Last Story eintrudelte, die mit dem separaten Steelbook tatsächlich sehr edel aussieht. Ebenso schön waren die ersten Stunden, die ich bisher mit dem Spiel verbracht hatte und ich bin sicher, dass ich heute noch weitere Zeit damit verbringen werde. Ein definitiver Spieltipp für RPG-Freunde mit Wii! Hier nochmal ein Trailer:

Advertisements

12 Kommentare zu „Jetzt auch mit ohne WLAN-Kabel!“

  1. GameTheory kenn ich schon länger, is auch ne ziemlich gute Sendung, wie ich find. Und ne Sendung grad über Killer7 würd mich schon ziemlich interessiern – wie das ganze Spiel an sich. ^^

    Buah. Fastnacht. Erst Valentinstag und dann noch direkt Fasching hinterher, furchtbar. Aber wenigstens haben wir das Übel jetzt wirklich erstmal für ein Jahr wieder hinter uns. Ich hab mich erfolgreich gewehrt, beide Faschingspartys abgesagt, wo ich eingeladen war und versucht das Haus wirklich nur in Notfällen zu verlassen. Hat auch soweit ganz gut geklappt ^^

    Last Story würd mir wohl ins Haus kommen, wenn ich ne Wii hätt.. mh. Naja. Vielleicht hol ichs dann auf der WiiU nach… 🙂

    1. Zu Killer7 hab ich hier auch schon Artikel geschrieben. Einmal über den OST und einmal ein Game-Review.

      Hol dir dann schonmal das Spiel. Die Limited Edition ist es wert und auch nicht zu teuer.

  2. Ich weiß. Hab ich gelesen. Ich hatte auch schon ein paar mal die PS2 Version in der Hand und hab se wegen dir weggelegt, weil du ja meintest, dass die Cube Version deutlich besser ist ^^

    Die Sache ist halt, dass ich derzeit ein bisschen knapp bei Kasse bin. Allein diesen Monat gingen meine Ausgaben schon ins vierstellige.. ^^‘ (neuer Laptop + Urlaubskosten) Und ich kann halt auch nicht sagen, ob ich die WiiU zum Launch kaufe – wenn nicht, dann hab ich am ende über ein Jahr ein Spiel hier liegen, dass ich nicht spielen kann, das würd mich schon irgendwie ziemlich nerven ^^

  3. Hab Fastnacht auch wieder erfolgreich vermieden.7

    Gratuliere zum WLAN, ich hätte das bestimmt auf Anhieb richtig hinbekommen ;D

    Ich hasse das Spiel. Furchtbar. Aber nicht ganz so schlimm wie Xenoblade. Das war noch nerviger mit den penetranten, sich ständig wiederholenden Sprachfetzen während der Kämpfe. Aber müssen die NPCs beim vorbeigehen unbedingt labern? Schlimm. Da soll ein Mensch dabei anständig Mathe lernen…
    Davon abgesehen finde ich, das „The Last Story“ doch arg nach „Final Fantasy“ klingt. Hachja.

    Du könntest ruhig mal die Kommentartiefe etwas hochdrehen, mein Guter.

      1. Unglaublich glaubwürdig, wenn jemand immer genau in dem Moment genau das selbe Gespräch an genau der selben Stelle beginnt.
        Das mein ich ja – total Kreativ, der Kerls. Da könnten die doch auch mich bezahlen.

        Fein 🙂

          1. Ne, aber sie hätten ja nicht immer beim Anfang anfangen müssen… D:
            Andere Spiele schaffen das auch. Da labern sie ihren Text vor sich her, egal ob jemand vorbeikommt oder nicht.
            Ich hätte ja einen Comic daraus gemacht, aber ich hab keine Lust und bin die nächsten Tage weg zum lernen. Pfffft.

    1. An die ewig gleichen Battle Shouts hab ich mich über moderne JRPGs wohl gewöhnt, die haben das ja mittlerweile fast alle. Ich weiß noch, wie ich es damals beim Spielen vom ersten Lunar mit der Zeit etwas nervig fand, immer wieder die gleichen Spezialattacken gerufen zu hören.

      Was die NPCs angeht, fand ich es bei Skyrim echt witzig, dass einem jeder sofort anstandlos ohne jede Provokation die ganze Lebensgeschichte, sexuelle Vorlieben und Straftaten entgegen gerufen hat xD Bei FFXIII konnte ich diese NPC-Sprachfetzen hingegen ganz gut ausblenden, was aber vielleicht auch einfach daran liegt, dass es im Spiel nur wenige davon gibt.

    1. Schön, dass du auch noch mitliest. Hatte ich gar nicht mehr mit gerechnet, aber es freut mich ungemein. =)
      Wenn du interessante Link-Tipps hast, dann poste sie einfach bei der Link Wall.

Eure Meinung? Schreibt's in den Commentsbereich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s