Big N-Band

Während ich so mit dem Lernen für meine baldigen Klausuren beschäftigt bin und nebenbei Apollo Justice durchgespielt habe – im übrigen ein sehr schönes Spiel, wie eigentlich die komplette Ace Attorney-Reihe – stieß ich im Internet auf dieses schöne Video von einem Big Band-Konzert, dass zwar schon fast 10 Jahre zurückliegt, aber auch heute noch Nostalgiegefühle in jedem Gamer weckt. Für jeden, der eine kleine Reise in die Vergangenheit der Nintendo-Soundtracks antreten möchte auf jeden Fall hörenswert. Big N-Band weiterlesen

Werbeanzeigen

Spielpixel im TV

Die Berichte der öffentlich-rechtlichen Sender über Videospiele sind berühmt-berüchtigt. Spätestens seit der Hetzjagd von Frontal 21 und Panorama, die mit vermeintlichen „Experten“ über „Killerspiele“ herzogen nimmt genannte Institution in der Hinsicht niemand mehr für voll. Umso erstaunlicher, dass gerade von Seiten des ZDFs, genauer gesagt ZDF Kultur ein wirklich gut recherchierter und handwerklich interessant aufbereiter Beitrag zum Thema ausgestrahlt wurde, auf den ich hier nochmal aufmerksam machen möchte: Die Nintendo-Story. Spielpixel im TV weiterlesen

Stell dir eine Welt ohne freies Internet vor…

Nutzer der englischsprachigen Wikipedia – und ich bin überzeugt davon, dies trifft 99% meiner Leser – werden es sicher bemerkt haben: Einen hübschen schwarzen Bildschirm, der einen daran hindert nachzuschlagen, wer den Oscar für die beste Hauptrolle 1970 bekam, warum Gürteltiere mit Ameisenbären verwandt sind und natürlich was hinter SOPA steckt. Letzteres steht für Stop Online Piracy Act und will eigentlich nur den Handlungsspielraum US-amerikanischer Urheber kopiergeschützter Werke erweitern. Was sich grundsätzlich rational und rechtmäßig anhört, kann jedoch weitreichende Konsequenzen für das gesamte Internet haben.

Stell dir eine Welt ohne freies Internet vor… weiterlesen

Was bleibt… 2011

„Ein Jahresrückblick? Jetzt? Ist doch schon 2012, was letztes Jahr war interessiert doch keine Sau mehr!“ Nun ja, einerseits will ich hiermit dem allgemeinen Trend der Jahreszusammenfassungen Anfang Dezember entgegenwirken. Eigentlich sollte dieser Eintrag bereits gestern online sein, aber widrige Umstände zwangen mich zur Veröffentlichung heute. Ich hoffe, er findet dennoch Anklang. Schauen wir uns also an, was von 2011 geblieben ist. Aber zuvor: Ein frohes neues Jahr. Möge es besser sein, als das letzte. Was bleibt… 2011 weiterlesen