Ich lebe noch!

Erst jetzt kommt der neue Eintrag, nachdem einige schon sehnsüchtig warten? Yep. Aber zur Abwechslung gibt’s mal wieder ein anderes Thema, damit ich auch die weniger an Japan interessierten bei der Stange halten kann. Diesmal habe ich einen netten, kleinen Kurzfilm im Web gefunden, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Wer nicht versteht, worum es geht, der möge bitte auf schnellstem Wege Portal nachholen – eines der interessantesten Spielkonzepte der letzten Jahre, gepaart mit Witz und unglaublich dichter Atmosphäre. Und wer’s durchschafft, bekommt dies zu hören. (Achtung: Spoiler im Text enthalten!)

Advertisements

2 Kommentare zu „Ich lebe noch!“

  1. Den Kurzfilm kannte ich noch nicht, aber der Chor ist ein Klassiker. Ich erinnere mich auch an den Kinderchor, wo es auch die Lichtershow gab =)

  2. Tja Portal ist wohl eines der Spiele, die ich zwar interessant finde, jedoch nicht unbedingt die Möglichkeit habe, dieses auch zu kaufen. Portal ist so nicht mehr auf amazon verfügbar. Die Orange Box werde ich mir garantiert nicht holen, da mich 2/3 des Inhaltes überhaupt nicht interessieren. Den Nachfolger werde ich auch nicht kaufen, da Steam mich ankotzt…
    Ich kann beruhigt auf diese beiden Spiele verzichten – so dringend will ich die dann doch nicht haben. Schließlich konnte ich seinerzeit auch auf den Cube und den N64 (den sogar immer noch) verzichten, da meine Eltern damals absolut gegen stationäre Konsolen waren.
    Und ein schlechtes Gewissen, diese Perlen zu übergehen, habe ich ehrlich gesagt nicht.^^
    Allerdings kann ich den Hype um die beiden Spiele sehr gut verstehen, denn es ist ziemlich charmant umgesetzt.

Eure Meinung? Schreibt's in den Commentsbereich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s