Die Katze aus dem Sack

Endlich ist es soweit. Nachdem die Firma mit den roten Buchstaben im letzten Jahr in eiskaltes Schweigen verfiel und im letzten Moment New Super Mario Bros. Wii aus dem Hut zauberte, geht es dieses Jahr in die vollen. Die Politik der Katze im Sack, bei der man bis gefühlte 3 Tage vor Release gerade mal den Namen eines Spiels erfuhr, scheint vorbei. Dass die Katze mittlerweile darin erstickt sein dürfte, kümmert keinen, angesichts der Ankündigungen, die gestern auf dem Nintendo Media Summit ausgerufen wurden.

Doch kommen wir zu den Fakten: Super Mario Galaxy 2 erscheint früher als gedacht, nämlich schon am 11. Juni bei uns. Oh Freude, oh Freude. Einen neuen Trailer gab es auch, der Fans hysterisch kreischen lies. Mich nicht. Warum auch? Beziehungsweise warum nicht? Ich sehe nachwievor, dass es ein klasse Spiel wird, keine Frage, aber mir fehlt das besondere. Kein Mario war wie sein Vorgänger (außer Super Mario Bros. 2 (jp.)), aber SMG2 sieht nunmal aus wie… naja nochmal SMG1 mit vielen tollen Ideen, die es nicht ganz ins erste Spiel geschafft haben. Und Yoshi. Keine Ahnung, was alle an dem finden, aber ich mag das kleine grüne Mistvieh nur bis zum nächsten Abgrund (außer in Yoshi’s Island). Hier auf jeden Fall ein Trailer, damit ihr euch eure Meinung selbst bilden könnt:

Sorry, das war natürlich die chinesische Version, hier ist die japanische:

Ich werde mir das Spiel natürlich zulegen, in der Hoffnung, mehr Neuerungen als Yoshi vorzufinden.

Zum nächsten Spiel, auf das schon alle sehnsüchtig warten, ich aber nachwievor noch skeptisch bin: Metroid: Other M.
Nintendo in Zusammenarbeit mit Team Ninja, wenn das mal gut geht… Was hatten letztere nochmal gemacht? Achja… die Ninja Gaiden-Serie, aha, sehr schön… achja Dead or Alive, ganz ok auch wenn sie wohl hierfür ne eigene Engine gebraucht haben, um die Brustphysik derart unrealistisch hinzubekommen. Nochmal dickere Ausmaße bekamen die „Quallen“ im Beach Volleyball-Ableger. Aber schwamm drüber, nun arbeiten sie mit Big N zusammen, da kann nur was gutes bei rumkommen. Und die ersten Bilder sehen tatsächlich vielversprechend aus.

Einen neuen Trailer gab es leider nicht (zumindest nicht, bis er geleakt wurde), aber ich bin grundsätzlich positiv gestimmt. Ein Metroid, dass die Storyelemente aller Teile zusammenfügen will und eine Samus, die sich so geschmeidig lenken soll wie Ryû Hayabusa? Ich warte…

Ansonsten gab es eher klein Ankündigungen, die aber nicht ohne Bedeutung sind. Wario Ware: D.I.Y. sieht aus wie jedes andere Wario Ware. Spaßig, besonders, da man die Minigames selbst gestalten kann. Sin & Punishment: Successor of the Skies wird wie sein Vorgänger ein gutes Shoot’em Up mit jeder Menge Bams. Und für alle, die es tatsächlich jucken sollte: Die Jumbo-Variante des DSi kommt am 5. März und hört auf den Namen DSi XL. Na dann sind wir ja wieder zur E3 gehypt, um die Ernüchterung ein weiteres Mal hinnehmen zu müssen…

Advertisements

5 Kommentare zu „Die Katze aus dem Sack“

  1. Die Stelle mit der Katze hat mich zum Lachen gebracht! Und das Chinamariodrachenviehvideo ist cool!
    Ich hasse Yoshi wie die Pest, und ich finde Level-Addons zum Vollpreis doof, darum kann mir Galaxy 1 1/2 gestohlen bleiben. Aber auf Metroid bin ich auch gespannt.

  2. na ja, das mit der katze stimmt nicht so ganz, zwischen E3 und dezember lag noch viel zeit.

    und SMG 2 und M:OM waren ja auch schon bekannt.
    das einzig neue war der trailer und die paar netten termine (die ja auch eigentlich ziemlich vorhersehbar waren).
    trozdem nice. ^^

  3. bin ich hier die einzige, die Yoshi doch mag..?
    ich find den grünen Dino (oder whatever… ) eigentlich echt knuffig.. .___.

    In Momenten wie diesem denk ich mir mal wieder, wie schade es doch ist, dass ich keine Wii hab ^^‘ Aber letztendlich brauch ich auch wieder keine.

    Aber SMG2 werd ich sicher, wie auch schon den ersten Teil, bei ner guten Freundin komplett durchspielen und darauf freu ich mich schon riesig =D
    Und Wario Ware D.I.Y werd ich mir wohl auch anschaffen, dadurch, dass man die Minispiele selber machen kann, wirds mich wohl ein wenig länger beschäftigen, als Touched es getan hat 😉

  4. Ich mag Yoshi auch, allerdings kenne ich ihn nur aus Super Mario World, weswegen ich nicht mitsprechen kann.

    Ich habe kein Metroid und auch SMG nicht gespielt, deswegen bin ich jetzt nicht so gehypt…

  5. Ich will den China-Drachen. D:

    SMG2 wird sich sicher mein Bruder zulegen. Dann werde ich da auch mal ein wenig spielen (bei SMG hatte ich auch bloß 60 Stern gesammelt). Metroid ist nicht mein Ding, hab auch die Prime-Reihe nicht angerührt, geschweige denn sonstige Titel. Außerdem ist das Gelb von Metroids Anzug ja mal wirklich hässlich geworden. Bah.

Eure Meinung? Schreibt's in den Commentsbereich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s